Antolini Naturstein: Präsentation auf dem Salone del Mobile 2019

Antolini Naturstein: Präsentation auf dem Salone del Mobile 2019

Antolini Naturstein Salone del Mobile 2019
Antolini Naturstein Salone del Mobile 2019

Antolini Naturstein zeigte auf dem heurigen Salone del Mobile 2019 eine spannende Kollektionsauswahl aus der Hand des renommierten Desgners Alesandro La Spada, der es einmal wieder schaffte, eine faszinierende Welt an der schnittstelle zwischen der Unberechenbarkeit der Natur und der stringenten Seriösität der Technik zu erschaffen.

Begleiten Sie mich auf einer emotionsgeladenen Reise durch das faszinierende Universum der exklusiven Stratospherica Kollektion.

Antolini Naturstein Salone del Mobile 2019
Antolini Naturstein stellte auf dem Salone del Mobile 2019 seine Stratospherica Kollektion der breiten Öffentlichkeit vor

Die Präsentation von Antolini Naturstein auf dem Salone del Mobile 2019 entführte die internationalen Besucher auf eine improvisierte Bühne, die von massiven Wänden in einem auffälligen und zugleich filigranen Dekor teilweise verdeckt wurde und damit nicht nur einen Hauch von Geheimnis suggerierte, sondern auch gleichzeitig den Abenteuer- und Entdeckergeist erweckte. Auf der ausladenden Bühnenfläche, die zusätzlich mit Hilfe von verspiegelten Profilen um einige Dimensionen erweitert wurde, ließen sich die Besucher in die hypnotische Welt hineinziehen, um das gesamte Potential der Stratospherica Kollektion am eigenen Leib zu erfahren.

Londonart by Marcel Wanders: Impessionen aus einer anderen Welt

Diese kunstvolle Installation wurde aus dem White Super Exclusive Marmor kreiert, der zu den 14 Bestandteilen der Stratospherica Kollektion zählt. Diese Entwürfe entstammen einer Kooperation zwischen dem Branchenführer Antolini Naturstein und Mutaforma, einem Unternehmen aus Mailand, das sich auf die Verarbeitung von Glas und anderen Materialien mittels Nano-Technologien konzentriert.

Antolini Innenarchitektur in einer Küche von Alessandro La Spada

Antolini Naturstein Salone del Mobile 2019
Mystische Traumwelten von Antolini Naturstein muten wie aus einer anderen Dimension an

Designs, wie Invisible White Classic (poliert) und Leopard und Nero Assoluto Memorial 8poliert), die vor lauter Kraft zu explodieren scheinen, stellten sich mit sanfteren Entwürfen, wie Rain White I ab Unsichtbares Weiß (poliert) oder Wabi sabi I Magic Brown (Leder) in eine aufregende Wechselbeziehung. Noch spannender war der Kontrast zu den floralen Motiven, wie Amazzonia Grey I Invisible White Classic (poliert) oder Amazzonia Green I Irish Green (poliert), die in einen leidenschaftlichen Kampf gegeneinander antraten.

Antolini Naturstein Salone del Mobile 2019
Antolini Naturstein: Kraft und Macht treffen auf unschuldiges Weiß, das mit den dunklen Noten einen würdevollen Kontrast bildet

Die Reise durch die Antolini Welt fiel man, wie Alice in den Kaninchenbau, und entdeckte dabei das beeindruckende Potential einer mit Naturstein gestalteten Innenarchitektur für sich. Dieses erlaubt es mit dem richtigen Zugang die einzigartige Kraft und Stärke des Materials zu entfalten, das durch die hypnotische Wirkung der mutierte Mautaforma-Implantate zusätzlich verstärkt wird.

Sobald man im Herzen der Präsentationsfläche angelangt war und damit das mystische Labyrinth aus Naturstein hinter sich gelassen hatte, traf man hier auf den exklusiven Marmor Dover White, der mit seiner nahezu strahlenden Helligkeit in der Alluminate © Version gezeigt wurde. Derselbe dramatische Effekt ließ sich übrigens auch ebim Patagonia Original Granit beobachten, der vor einem Spiegel mit Raucheffekten präsentiert wurde und durch diese Kombination eine erstaunliche Intensität unter Beweis stellte.

Moderne Schlafzimmer Trends 2019: Der Frühling ist da!

Weiters fand man einen Arbeitsbereich vor, in dem sich vor einem Hintergrund in Black Ice Granit (hydro-Finish) ein monolithischer Tisch aus Calcatta Brasil (poliert) I Alluminate © pompös ausbreitete.

Antolini Naturstein Salone del Mobile 2019
Antolini Naturstein – Faszinierende Welten, die erst beim genauen hinsehen, den Besucher empfangen, gehören zu den Spezialitäten des italienischen Produzenten

Die Präsentation VON Antolini Naturstein Salone del Mobile 2019der beeindruckenden Exemplare der Stratospherica Kollektion wurde durch Möbel von Clan Milano ergänzt: Walley-Pendelleuchten, ein luxuriös-kitschiger Bubble-Kronleuchter, ein einladender Lobby-Tisch, eine exklusive Konsole samt Sombrero-Sesseln aus einem samtigen dunkelgrünen Nubuk-Leder – und als Sahnehäubchen der elegante Bodenbelag Bianco Lasa I Covelano Vena Oro in einer ansprechenden Lederoptik.

Antolini Naturstein
Antolini Naturstein Salone del Mobile 2019 auf dem Salone del Mobile 2019: Exklusiv, spannend, theatralisch

Verwendete Materialien auf dem Salone del Mobile 2019:

Antolini Naturstein
Antolini Naturstein Salone del Mobile 2019 kann es sich erlauben, auf bekannte Motive zurückzugreifen und diese in einen neuen Zuasmmenhang zu setzen und diese damit zu einem neuen Leben zu erwecken

STRATOSPHERICA Kollektion

14 Motive, die dem Designer Alessandro La Spada zu verdanken sind, vereinen fachkundig sortierte Natursteine mit aufregenden dekorativen Elementen aus dem Hause Mutaforma. Inlays, Multi-Material-Transplantate und Verbindungen bilden den thematischen Background, der Emotionen entstehen lässt und die Pracht des natürlichen Materials in all seiner Schönheit zelebriert.

Spa vom Designer in den eigenen vier Wänden

Calacatta Brasil

Ein raffinierter Quarzit mit einer weißen Grundmasse, auf der graue Einschlüsse, Assoziationen mit dem charaktervollen Himmel erwecken. Eine solide Optik mit minimalistischen Akzenten macht das Licht zum Dritten im Bunde und kreiert gemeinsam mit diesem ein Basic-Design, das die formalen Werte des Interieurs neu für sich entdeckt. Die Energie des strahlenden Weiß spielt mit den grauen Nuancen, die die Kreativität anregen und diese ungehindert fließen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Torsten Müller
Kirchstr. 3
(Arboretum-Passage)
53604 Bad Honnef

Allgemeines

Google Bewertung
4.9
Basierend auf 30 Rezensionen

Social

Auszeichnungen