Piet Boon – Anspruchsvolle Ästhetik für Minimalisten

Das Designstudio Piet Boon konzentriert sich in seinen Entwürfen auf maßgeschneiderte zeitgenössische Architektur, unvergleichlich exklusive Interieurs und außergewöhnliche Produktdesigns. Von internationalen Designkennern werden die hochwertige Handwerkskunst, das absolute Gespür für Qualität und die strahlende Vision einer Ästhetik geschätzt, bei der anspruchsvolles Design mit einer – oftmals erst auf den zweiten Blick erkennbaren – Raffinesse gepaart werden.

Piet Boon by Cocoon: Schlichte Eleganz als Leitmotiv der Kollektion

Die Wurzeln

Der Grundstein des niederländischen Designstudios wurde im Jahre 1958 von Piet Boon gelegt, der mit einem kleinen Architekturbüro begann, das sich in Oostzaan bei Amsterdam der individuellen Gestaltung von Häusern widmete.

Im Jahre 1986 stieg Karin Meyn als Creative Director in das Unternehmen mit ein und unterstützte Piet Boon dabei, ein dynamisches, kreativ denkendes und multikulturelles Team aus erfahrenen Designern, renommierten Architekten und motivierten Stylisten zusammenzustellen.

Beeindruckende Klarheit gepaart mit hochwertiger Qualität machen das Designstudio von Piet Boon zu einem global Player

Über die Jahre hinweg entwickelte sich das Designstudio zu einem globalen Player und kreierte ein breitgefächertes Portfolio aus einzigartigen Privatresidenzen, luxuriösen Hotels, stylischen Firmensitzen und vielseitigen Kreativräumlichkeiten.

Ein Haus zum Träumen: Ibiza Lifestyle pur genießen

Seit 2005 entwirft Piet Boon auch eine Kollektion an luxuriösen High-End Möbelstücken und gestaltet in Kooperation mit anderen Produzenten eine breite Palette an Einrichtungsmaterialien. Darunter sind Bodenbeläge, Geschirr, Heimtextilien und Leuchten zu finden. Die neuesten Entwürfe beinhaltet die Piet Boon Kitchen Kollektion.

Trotz des internationalen Renommees und des beeindruckenden Erfolgs, ist das Hauptquartier des Designstudios bis zum heutigen Tage in der Amsterdamer Region ansässig. Hier werden interessierte Gäste und Kunden in einem weitläufigen Showroom empfangen, in dem sie die Gelegenheit bekommen, in das allübergreifende Konzept aus Interieur- und Exterieur-Design einzutauchen und die Welt von Piet Boon von innen kennenzulernen.

Vor allem in der Version „COPPER“ bringen die Armaturen von Piet Boon einen lakonischen Industrie-Chic in das geräumige Bad eines urbanen Lofts

Das Konzept

Das Streben danach, die Menschen zu beeindrucken und zu inspirieren – dieses Ziel treibt die Mitarbeiter des holländischen Designstudios täglich dazu an, immer besser zu werden und sich selbst mit jedem weiteren Projekt zu übertreffen.

Die Neugier auf die Menschen und ein tiefes Verständnis für die modernen Bedürfnisse, hohen Ansprüche und innigsten Wünsche lässt die Designexperten von Piet Boon über Grenzen hinwegtreten und neue Standards im Bereich des Interieur-Designs zu setzen. Mit Leidenschaft und Können werden pure, authentische Materialien zu Designlösungen verbunden, die das Morgen überdauern und immer wieder überraschen.

Es muss nicht immer Weiß sein – ein schwarzes Badezimmer wirkt überraschend anders und individuell

Das Design

Das Badezimmer ist der Ort, an dem man sich ultimativ bis in die letzte Faser entspannen kann. Das passende Interieur hilft dabei, seine Grenzen zu überwinden und zu neuen Ufern aufzubrechen. Denn das moderne Bad ist im Endeffekt so vieles mehr, als nur eine Dusche und eine Badewanne

SPA Design & Architektur

Piet Boon by Cocoon

Die Armaturen von Piet Boon wurden in Kooperation mit dem Hersteller Cocoon verwirklicht. Die beiden Unternehmen vereint der Sinn für Handwerkskunst, zeitloses Design und natürliche Materialien. Mit der Kollektion Piet Boon by Cocoon verbindet man Einfachheit und Symmetrie für ein zeitgemäßes Sinneserlebnis. Die einzelnen Designs scheinen wie direkt aus einer technischen Zeichnung in die reale Welt gelangt zu sein und begeistern mit geradlinigen Kanten und einer rührenden Ehrlichkeit. Die klare Linienführung wird durch die schlichten Farben betont, die die Wahl zwischen „Copper“, „Gunmetal Black“ und „Brushed Stainless Steel“ lassen.

Einfache, simple Designs mit dem gewissen Etwas: Die Entwürfe aus dem Hause Piet Boon lassen das Zuhause wohnlich und zugleich einzigartig wirken

Die Kollektion ist von einer reichen Einfachheit und dem emotionalen Zauber der sinnlichen Perfektion geometrischer Formen inspiriert. Die klaren Umrisse besitzen schnittige Konturen und deuten auf eine Intuitive Bedienung an.

Der goldene Schnitt wird bei allen Entwürfen für Waschbecken herangezogen, die zudem mit einem abnehmbaren Plateau ausgestattet sind. Dieses dient der Abdeckung des Abflusses und verwandelt ein konventionelles Waschbecken in eine spannende und funktionelle Designlandschaft.

Obwohl die Formen schlicht und die Designs klar sind, ziehen die Bad-Accessoires von Piet Boon erfolgreich alle Blicke auf sich

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Torsten Müller
Kirchstr. 3
(Arboretum-Passage)
53604 Bad Honnef

Allgemeines

Google Bewertung
4.9
Basierend auf 47 Rezensionen

Social

Auszeichnungen

© 2020 Torsten Müller | Alle Rechte vorbehalten