Eine moderne Dusche planen mit Design by Torsten Müller

Eine moderne Dusche planen – Ein Klacks mit den Profis von Design by Torsten Müller

Eine moderne Dusche zu planen stellt heute viele vor eine große Herausforderung. Denn früher war es keine große Sache: Man wählte eine Ecke im Bad, suchte sich eine Duschtasse und das passende Glas dazu aus. Die Montage lief ratzfatz und schon war die Dusche fertig.

Heute hingegen verkörpert die Dusche ein echtes Lebensgefühl: Denn einerseits möchte man ein universelles Designelement verwirklicht sehen, das sowohl morgens erfrischt als auch abends auf die Ruhe einstimmt. Auf der anderen Seite möchte man sich selbst, seine Persönlichkeit und seinen Charakter verwirklicht sehen.

Gemeinsam mit uns schaffst Du es beide auf den ersten Blick widersprüchlichen Elemente miteinander zu vereinen und mit unserer Unterstützung die perfekte moderne Dusche zu planen.

Schlicht, einfach, funktional: Eine moderne Dusche ohe jegliches Schnickschnack

Eine moderne Dusche planen: Schritt für Schritt zum Traumbad

Beleuchteter Spritzschutz in einer modernen Dusche

Moderne Dusche mit einem fugenlosen Belag

Das Planen einer modernen Duschlandschaft beginnt mit einem Blick in sein eigenes Inneres: Was will ich wirklich? Was macht mich glücklich? Welche Rituale will ich beibehalten und welche neuen Verhaltensweisen und Gewohnheiten möchte ich etablieren?

Denn jemand, der längere Zeit braucht, um wach zu werden, ist oftmals mit einer vorprogrammierten Regendusche (Unser Tipp: Dornbracht) hervorragend bedient, die es erlaubt langsam mit einem Cocktail aus Licht, Wasser und Duft in den Tag zu starten. Andere hingegen nutzen den optischen Aspekt für sich und halten sich nicht lange mit technischen Kleinigkeiten auf: Wenn man hier eine moderne Dusche planen möchte, verlagert sich der Fokus auf ein exklusives und extravagantes Design.

Fugenlose Dusche mit eleganten Feuchtraumtapeten
Tapeten können auch den Ton im Badezimmer vorgeben

Nachdem die Schwerpunkte und die Stimmung im perfekten Bad feststehen, geht es ans Eingemachte: Wie soll Deine Dusche aussehen? Soll es nur eine kleine Nische sein oder ein größerer Raum, wo Du vorstellen kannst, länger zu entspannen? Möchtest Du das fugenlose Baddesign auch in der Dusche fortsetzen oder lieber im Duschraum selbst einen Akzent setzen? Vielleicht soll es Naturstein sein, der den Raum sofort exklusiver wirken lässt?

Wie Du siehst, sind die Möglichkeiten, Varianten und Optionen, wie Du eine moderne Dusche planen kannst nahezu unbegrenzt. Und gleichzeitig recht verwirrend – Um Dir diese Entscheidung leichter zu machen, kannst Du jetzt gleich einen unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren und gemeinsam mit unserem Experten für moderne Badarchitektur Deine Grenzen im Design ausloten.

Fugenloses Design im Bad

Reuters: Der Spezialist für die moderne Duschästhetik

Morgens schnell unter die Dusche und dann ab zur Arbeit oder zur Schule. Bei Reuter lässt man das Wasser sprudeln und zwar mit Hilfe von modernen Duschkabinen, Duschwannen und Duschsystemen, die keine Wünsche offen lassen. Neben einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis überraschen die unterschiedlichen Designs, Ausführungen und Individualisierungsmöglochkeiten beim Duschexperten aus Viersen.

3 Expertentipps um eine moderne Dusche zu planen

  • Vergiss bei der Planung nicht den Duschkopf – Die Auswahl ist heute immens und lässt nahezu keine Wünsche offen: Kneippschläuche treffen auf Düsen mit Massageeffekten und klassische Regenduschen. Dabei solltest Du Dich nicht nur von der Optik leiten lassen, sondern darauf achten, was Dir selbst gut tut. Und: Probieren geht in diesem Fall definitiv über Studieren 😉
  • Vor allem wenn Du eine längerfristige Investition in die neue Dusche tätigst, bedenke, dass das Alter nicht hinter den Bergen lauert. Bodenebene Duschen sind ein guter Anfang, doch auch ausreichend Platz für etwaige Gehhilfen und andere Gerätschaften, die den Alltag von Best Agern erleichtern, ist in die Planung der modernen Dusche einzubeziehen.
  • Wage es mit Deiner neuen Dusche Experimente einzugehen: Die schrille Tapete – ja klar! Eine Maßanfertigung für die Trennwand – warum eigentlich nicht! Eine beleuchtete Wand, die das Lichtkonzept zu neuen Höhen antreibt – nur her damit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Torsten Müller
Kirchstr. 3
(Arboretum-Passage)
53604 Bad Honnef

Allgemeines

Google Bewertung
4.8
Basierend auf 24 Rezensionen

Social

Auszeichnungen