Horizontal Shower

Planung Beratung Verkauf Design by Torsten Mueller aus Bad Honnef naehe Koeln Bonn Horizontal-Shower-by-Dornbracht Spa- und Bad-Architektur

Kneipp in Spa- und Badarchitektur

 Torsten Müller|  13. Juni 2018|  Keine Kommentare|   Lesedauer: 12.43 min.

Kneipp in Spa- und Badarchitektur Die Anfänge der Prinzipien von Kneipp in der Spa- und Badarchitektur gehen auf das 19. Jahrhundert zurück. Der Hydrotherapeut und Naturheilkundler Sebastian Kneipp legte mit seinem Lebenswerk die Grundlage für eine Art der medizinischen Wellnessanwendungen, die sich bis heute großer Beliebtheit erfreut. Mit der prophylaktischen Wirkung und seinen belebenden Effekten sind schnelle Erfolge zu beobachten. Kombiniert mit einer minimalistischen Ästhetik, die den Gedanken und Gefühlen ausreichend Raum lässt, kann das erfolgreiche Kneipp-Konzept in die privaten …

Weiter zu diesem Beitrag...

Spa ist Luxus. Wie lautet die Designfrage der Zukunft?

Spa-Erlebnisse der Zukunft: „Coole“ Trends von morgen

 Alina Ehrreich|  18. Mai 2018|  4 Kommentare|   Lesedauer: 9.13 min.

Spa-Erlebnisse der Zukunft: „Coole“ Trends von morgen Die Zukunft des Spa-Design zeichnet sich bereits heute ab: Man investiert beeindruckende Summen in die Gestaltung eines Raumes, der früher zum schnellen Waschen und in Form bringen benutzt wurde. Wertvolle Materialien treffen hier auf hochtechnologische Produkte. Ausdrucksstarke Linien werden durch professionelle Beleuchtungskonzepte unterstrichen. Wände und Traditionen werden umgeworfen, um Platz und Raum für neue Spa-Erlebnisse der Zukunft zu schaffen.   Bestimmt wird die Zukunft durch den Rückzug des eigenen Selbst. Alle fünf Sinne …

Weiter zu diesem Beitrag...

Torsten Müller ist nicht nur renommierter Bad/SPA- und Raum-Designer von z.B. Penthäusern, Key-Note Speaker, Kolumnist und gefragter Berater internationaler Hersteller und Handwerksbetriebe. Er ist vor allem Trendsetter des wohnräumlichen Innendesigns. Bereits 2006 wurde Torsten Müller vom Magazin »SCHÖNER WOHNEN« als Top-Designer vorgestellt, inzwischen setzt er europaweit Maßstäbe in der SPA- und Raum-Architektur. Die »Welt am Sonntag« zählte ihn zu den Top 30 der deutschen Bad-Designer. 2011 nannte ihn die Frankfurter Rundschau den »Designer unter den europäischen Top-Adressen der Ritualarchitektur«. Ebenso als zukunftsweisend bezeichnete das Magazin »Das Bad« seine Bad-Designs und Lichtkonzepte.

Trends aus London 2018

 Torsten Müller|  28. Januar 2018|  4 Kommentare|   Lesedauer: 12.26 min.

London calling – Trends aus der britischen Metropole Trends aus London 2018 Wie ihr wisst, war ich letzte Woche in London unterwegs. Dabei habe ich nicht nur die kühle Luft der englischen Hauptstadt und das pulsierende Flair im Zentrum Großbritanniens genossen, sondern mich auch auf die Suche nach den neusten Trends in der Inneneinrichtung gemacht. Neben einem Besuch der C.P. Hart Bathrooms, den ich für euch selbstverständlich aufgezeichnet habe, habe ich auch weitere Tendenzen von der Insel aufschnappen können. Diese …

Weiter zu diesem Beitrag...

Die innovative Duschanwendung schafft eine bisher ungekannte Begegnung mit dem Element Wasser: Scheinbar aus dem Nichts kommend, hüllt das Wasser den Körper in einen schützenden Kokon, umfängt ihn in einer kraftvollen Kaskade oder umspielt ihn mit weichen, fast schwerelosen Tropfen. Mit einer völlig neuen, multisensorischen Erfahrung berührt Aquamoon die Seele. Foto: Dornbracht

Megatrend LifeSpa von Dornbracht die gesundheitsorientierte Badgestaltung

 Torsten Müller|  30. Juni 2017|  7 Kommentare|   Lesedauer: 7.76 min.

LifeSpa mit Dornbracht für die gesundheitsorientierte Badgestaltung Das Wichtigste in Kürze: Das Konzept: Dornbracht LifeSpa Die Idee: Wasseranwendungen als zentraler Bestandteil einer gesundheitsbewussten Lebensweise Neuheiten: Aquapressur in der Dusche – neue Massagedüsen WaterCurve und WaterFan (Produktkonzepte und -design: Sieger Design / Beratung: Christoph Stumpe) Konzeptstudie: Aquamoon (Produktdesign: Michael Neumayr) Creative Direction: Mike Meiré Kooperationspartner: Effegibi (Saunen und Dampfbäder) Dornbracht LifeSpa hebt die Vision einer gesundheitsorientierten Bad- und Spa-Gestaltung auf eine neue Stufe. Mit LifeSpa wurde die Idee einer gesundheitsorientierten Badgestaltung …

Weiter zu diesem Beitrag...

Traumbäder und Luxusbäder Dornbracht LifeSpa hebt die Vision einer gesundheitsorientierten Bad- und Spa-Gestaltung auf eine neue Stufe. Das Konzept steht für eine ganzheitliche Badplanung und -ausstattung im Sinne einer gesunden und präventiven Lebensweise.

Das Bad entwickelt sich zum LifeSpa

 Torsten Müller|  16. März 2017|  3 Kommentare|   Lesedauer: 10.02 min.

Das Bad entwickelt sich zum LifeSpa Dornbracht entwickelt das Bad zum LifeSpa: Mit der Vorstellung von LifeSpa hebt Dornbracht die Idee einer gesundheitsorientierten Badgestaltung auf eine neue Stufe. Das Konzept steht für eine ganzheitliche Badplanung und -ausstattung im Sinne einer gesunden und präventiven Lebensweise – im privaten Bad oder Home Spa wie auch im exklusiven Hotel- und Wellness-Umfeld. Im Mittelpunkt steht die Integration gesundheitsfördernder Wasseranwendungen im Rahmen einer modularen Architektur, die sich flexibel an individuelle Bedürfnisse anpasst. Der Megatrend Gesundheit …

Weiter zu diesem Beitrag...